Orientalischer Pastinaken-Gratin

Orientalischer Pastinaken-Gratin

Gesamt: 1 Std. 5 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegan, ohne Laktose, ohne Gluten
Nährwert / Personen: 494 kcal
, Fett: 27 g
, Kohlenhydrate: 48 g
, Eiweiss: 13 g

Pastinaken sind eines meiner Lieblings Wintergemüse, besonders gut schmecken sie ganz simpel im Ofen geröstet , jedoch kommen sie auch als Grundlage für einen Gratin besonders gut zur Geltung. Kombiniert habe ich das Ganze mit orientalischen Gewürzen. Der Auflauf wird mit einer Mischung aus Tahini und Gewürzen überbacken und zum Schluss mit Mandeln garniert. Richtig köstlich und perfekt für den Winter.

Das braucht's

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Pastinaken

500g Pastinaken, in ca. 1/2 cm dicken Scheiben
0.5TL Salz
1EL Zitronensaft

Tomatensauce

1 rote Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1EL Olivenöl
1TL Paprika
1Prise Zimt
1TL Kreuzkümmelpulver
70g Tomatenpüree
1Dose gehackte Tomaten (ca. 400 g)
1dl Wasser
1TL Pfefferminze, getrocknet
0.5Bund Koriander, fein geschnitten
1EL Zitronensaft
1TL Ahornsirup
Salz nach Bedarf

Zum Gratinieren

3EL Tahina
5EL Wasser
1TL Olivenöl
0.5TL Salz
wenig Pfeffer
2EL gehobelte Mandeln
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Pastinaken

Pastinaken mit Salz und Zitronensaft mischen, in einer weiten ofenfesten Form (ca. 2 Liter) verteilen.

Tomatensauce

Zwiebel und Knoblauch im Öl glasig dämpfen. Gewürze beigeben, ca. 1 Min. mitdämpfen. Tomatenpüree, Tomaten, Wasser, Minze, Koriander, Zitronensaft und Ahornsirup beigeben, salzen. Sauce aufkochen, bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen. Sauce über den Pastinaken verteilen.

Zum Gratinieren

Tahina mit Wasser, Öl, Salz und Pfeffer verrühren, auf der Tomatensauce verteilen.

Gratinieren: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Gehobelte Mandeln darauf verteilen, 10-15 Min. fertig gratinieren (die Mandeln sollen leicht gebräunt sein).

Gut zu wissen
Dazu passen: Hummus und frisch gebackenes Fladenbrot.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen