Randen-Carpaccio mit Granatapfel

Randen-Carpaccio mit Granatapfel

Gesamt: 20 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegetarisch
Nährwert / Personen: 469 kcal
, Fett: 33 g
, Kohlenhydrate: 31 g
, Eiweiss: 10 g

Randen bringen in der dunklen Jahreszeit eine warme Farbe auf den Teller. Als Kind konnte mich der erdige Geschmack der Knollen nicht überzeugen. Heute sieht das anders aus, denn das Wintergemüse und der Ziegenkäse sind ein harmonisches Traumpaar, das auf der Zunge zergeht. Das Randen Carpaccio hat schon lange die Sterneküche erobert und jetzt auch meine Küche.

Das brauchts

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Karamellisierte Nüsse

2EL Zucker
2EL Wasser
70g Baumnusskerne

Carpaccio

200g gekochte Randen, in feinen Scheiben
0.5EL Olivenöl
0.25EL Apfelessig
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
100g Granatapfelkerne
70g Ziegenfrischkäse
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Karamellisierte Nüsse

Zucker und Wasser in einer Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin- und Herbewegen der Pfanne kochen, bis ein hellbrauner Karamell entsteht. Nüsse beigeben, mischen, auf ein Backpapier geben, auskühlen.

Carpaccio

Randenscheiben auf Tellern anrichten, Öl und Essig darüberträufeln, würzen. Nüsse grob hacken, mit Granatapfelkernen und Ziegenfrischkäse auf den Randen verteilen.

How-tos

Granatapfel entkernen

Granatapfel entkernen

Nüsse hacken

Nüsse hacken

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!