Geschmortes Poulet in Senf-Milchsauce

Geschmortes Poulet in Senf-Milchsauce

Gesamt: 2 Std. 10 Min. | Aktiv: 25 Min.
Nährwert / Personen: 639 kcal
, Fett: 37 g
, Kohlenhydrate: 35 g
, Eiweiss: 38 g

Mache mal wieder blau! Und zwar pastellblau: mit dem Kartoffelpüree aus Blauen St. Galler-Kartoffeln. Sie sind nicht nur schön, sondern auch lecker als Beilage.

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Poulet

1 Poulet (ca. 1,2 kg)
2EL grobkörniger Senf
1TL Fleur de Sel
wenig Pfeffer

Sauce

250g Sellerie
1 Zwiebel
1EL Olivenöl
1 Lorbeerblatt
2EL grobkörniger Senf
5dl Vollmilch (UHT)
1dl Hühnerbouillon

Schmoren im Ofen

Fleur de Sel, nach Bedarf

Kartoffelstampf

800g Blaue St. Galler Kartoffeln
Salzwasser
4EL Olivenöl
Fleur de Sel, nach Bedarf
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für einen Brattopf von ca. 3 Litern, ohne Deckel

Und so wird's gemacht

Poulet

Poulet innen und aussen kalt abspülen, trocken tupfen.

Poulet mit Senf bestreichen, würzen.

Sauce

Sellerie und Zwiebel in Stücke schneiden. Öl im Brattopf warm werden lassen. Sellerie und Zwiebel ca. 2 Min. andämpfen.

Lorbeerblatt und Senf beigeben, Milch und Bouillon dazugiessen, aufkochen. Poulet beigeben.

Schmoren im Ofen

Ca. 1 3/4 Std. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Poulet herausnehmen, Lorbeerblatt entfernen. Sauce pürieren, salzen.

Kartoffelstampf

Kartoffeln in Stücke schneiden, im siedenden Salzwasser ca. 15 Min. weich kochen. Kartoffeln sehr gut abtropfen.

Kartoffeln zurück in die Pfanne geben. Öl beigeben, mit dem Kartoffelstampfer oder einer Gabel zerdrücken, salzen.

Anrichten

Poulet in Stücke teilen, mit der Sauce und dem Kartoffelstampf anrichten.

Gut zu wissen
Hinweis: Die Senf-Milchsauce kann beim Schmoren gerinnen, sie wird durch das Pürieren jedoch schön sämig.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!