Felchenfilets à la meunière

Felchenfilets à la meunière

Gesamt: 20 Min. | Aktiv: 20 Min.
Nährwert / Personen: 321 kcal
, Fett: 20 g
, Kohlenhydrate: 7 g
, Eiweiss: 28 g

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Fisch braten

12 Felchenfilets (je ca 50 g, mit Haut)
0.5TL Salz
wenig Pfeffer
3EL Weissmehl
Bratbutter zum Braten

A la meunière

4EL Butter
0.5 Zitrone, nur Saft
3EL Petersilie, fein gehackt
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Fisch braten

Bei den Fischfilets allfällige Gräten entfernen, trocken tupfen, würzen. Mehl in einen flachen Teller geben. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fischfilets portionsweise ( in 2-3 Portionen ) im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln, Rest gut andrücken. Mit der Hautseite nach oben in die Pfanne geben, ca. 1 Min. braten. Filets wenden ca. 2 Min. fertig braten. Herausnehmen, warm stellen

A la meunière

Butter in einer kleinen Bratpfanne warm werden lassen, bis die Butter schäumt und leicht nussig riecht, Zitronensaft dazugiessen, über die Filets träufeln. Petersilie darüberstreuen.

Gut zu wissen
Tipp: Für panierte Fischfilets, die Fischfilets wie Felchenfilets à la meunière würzen. Filets in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln. Filets in 2 verklopften Eiern und in 80 g Paniermehl wenden. Panade gut andrücken. Wie Felchenfilets à la meunière braten.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen