Raclette tour d'Europe

Raclette tour d'Europe

Gesamt: 1 Std. | Aktiv: 1 Std.
Nährwert / Personen: 1091 kcal
, Fett: 72 g
, Kohlenhydrate: 46 g
, Eiweiss: 58 g

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Grossbritanien

400g Gschwellti (Raclettekartoffeln), vom Vortag, grob gerieben
3EL Whisky
0.5TL Salz
250g Cheddar, in Scheiben
8 Essiggurken, in Scheiben

Frankreich

50g Rohzucker
1.5EL Wasser
2EL Aceto balsamico bianco
0.5dl Wasser
2 Äpfel, in Würfeli
3Zweiglein Thymian
2EL Calvados
1Prise Salz
250g Brie, in Scheiben

Spanien

200g Chorizo, fein gewürfelt
1 rote Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1TL geräucherter Paprika
20g Rohzucker
1.5EL Rotweinessig
1EL Ahornsirup
1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
250g Manchego, in Scheiben
Zutaten online einkaufen

Utensilien

1 Racletteofen

Und so wird's gemacht

Grossbritanien

Kartoffeln mit Whisky und Salz mischen. Ca. 2 EL in die Raclette-Pfännchen legen, Cheddar und Essiggurke darauf verteilen. Unter dem Raclette-Ofen-Grill ca. 6 Min. schmelzen.

Frankreich

Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin-und her- Bewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Caramel entsteht. Pfanne von der Platte nehmen. Aceto und Wasser beigeben, Caramel zugedeckt weiterköcheln, bis er sich aufgelöst hat. Flüssigkeit offen auf die Hälfte einkochen. Apfelwürfeli und alle Zutaten bis und mit Salz beigeben, ca. 10 Min. köcheln, auskühlen. Brie in Raclette-Pfännchen geben, unter dem Raclette-Ofen-Grill ca. 5 Min. schmelzen, Calvados Äpfel darauf verteilen.

Spanien

Chorizo in einer Bratpfanne ca. 5 Min. rührbraten. Chorizo herausnehmen, Zwiebel, Knoblauch und Paprika in das Bratfett geben, Hitze reduzieren, ca. 10 Min. rührbraten. Chorizo, Zucker, Essig, Sirup und Chili beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 30 Min. köcheln. Masse in den Cutter geben, kurz mixen, auskühlen. Manchego in die Raclette-Pfännchen geben, unter dem Raclette-Ofen-Grill ca. 6 Min. schmelzen. Chorizo-Tapenade darauf verteilen.

How-tos

Zwiebeln schneiden

Zwiebeln schneiden

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen