Pitabrot

Pitabrot

Gesamt: 2 Std. 5 Min. | Aktiv: 20 Min.
vegetarisch
Nährwert / Stück: 377 kcal
, Fett: 9 g
, Kohlenhydrate: 60 g
, Eiweiss: 12 g

Das braucht's

8 Stück

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Teig

650g Weissmehl
175ml Milch, lauwarm
175ml Wasser, lauwarm
1Würfel Hefe (42 g)
10g Zucker (knapp 1 EL)
1 Ei
50ml Olivenöl
15g Salz (ca. 1 EL)

Backen

20ml Milch
0.25TL Salz
1EL schwarzer Sesam
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Teig

Mehl in eine Schüssel geben. Milch und Wasser in eine andere Schüssel geben. Die Hefe mit dem Zucker vermischen, zur Flüssigkeit geben, alles zum Mehl geben, gut mischen. Zugedeckt ca. 15 Min. aufgehen lassen. Das Ei trennen, das Eiweiss mit der Hälfte vom Eigelb (restliches Eigelb zum Bestreichen beiseite stellen), dem Olivenöl und dem Salz zum Teig geben und diesen 5-10 Min. durchkneten. Zugedeckt weitere 30 Min. aufgehen lassen.

Teig in 8 gleich grosse Stücke teilen, auf wenig Mehl zu runden Teigfladen von ca. 15 cm ᴓ auswallen. Auf ein mit einem leicht beölten Backpapier belegtes Blech legen und weitere 45 Min. aufgehen lassen.

Backen

Das beiseite gestellte Eigelb mit Milch und Salz verrühren, Teigfladen damit bestreichen, dann mit Sesam bestreuen.

Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Gut zu wissen
Tipp: Die Pitabrote können mit paniertem Poulet (Huhn), rotem Kabis (Rotkohl), Rucola, Tahinasauce, Tomaten-Gurkenwürfelchen und Pesto Genovese gefüllt werden. Oder auch mit grillierten Auberginen, Zucchetti und Peperoni (Paprikaschoten).

How-tos

Ei trennen und die Reste richtig aufbewahren

Ei trennen und die Reste richtig aufbewahren

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!