Osterlamm

Osterlamm

Gesamt: 2 Std. 40 Min. | Aktiv: 45 Min.
vegetarisch
Nährwert / Personen: 300 kcal
, Fett: 15 g
, Kohlenhydrate: 40 g
, Eiweiss: 10 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Hefeteig

500g Zopfmehl
1.5TL Salz
1EL Zucker
0.5Würfel Hefe (ca. 20 g), zerbröckelt
90g Butter, in Stücken, weich
2.5dl Milch
1 Ei, verklopft

Formen

80g Nussmischung, grob gehackt
40g Schokoladen-Würfeli

Verzieren

1 Haselnuss
1 Mandel
1 Ei, verklopft
2EL Hagelzucker
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Hefeteig

Mehl und alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Butter, Milch und Ei beigeben, mit den Knethaken der Küchenmaschine auf niedriger Stufe zu einem weichen, glatten Teig kneten.

Formen

Teig halbieren, unter eine Hälfte die Nussmischung, unter die andere Hälfte die Schokolade kneten. Teige zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 1/4 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen. Teighälfte mit Nüssen in 20 Portionen teilen, zu Kugeln formen. Daraus den Lammkörper formen, dafür die Kugeln aneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Teighälfte mit der Schokolade in 4 Portionen teilen, eine Portion für den Kopf zu einer ovalen Kugel formen, zwei Portionen für die Beine je zu ca. 10 cm langen Rollen formen, die vierte Portion dritteln, aus zwei Portionen Ohren formen und einer Portion den Schwanz formen, zum Lammkörper legen.

Lamm nochmals ca. 15 Min. aufgehen lassen.

Verzieren

Für das Auge mit einem Messer einen kleinen Einschnitt machen, Haselnuss gut hineindrücken. Für den Mund gleich verfahren und die Mandel eindrücken. Lamm mit Ei bestreichen, Zucker über den Körper streuen.

Backen

Ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!