Moscato-Miesmuscheln mit Spaghettini

Moscato-Miesmuscheln mit Spaghettini

Gesamt: 20 Min. | Aktiv: 20 Min.
ohne Laktose
Nährwert / Personen: 608 kcal
, Fett: 13 g
, Kohlenhydrate: 93 g
, Eiweiss: 24 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Miesmuscheln

1kg Miesmuscheln (siehe Hinweis)
2EL Olivenöl
1 Schalotte, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, in Scheiben
1EL Tomatenpüree
1dl Süsswein (z. B. Mosacto)
1TL Salz

Spaghettini

500g Spaghettini
300g Cherry-Tomaten, geviertelt
0.5EL Olivenöl
0.5TL Salz, wenig Pfeffer
100g Rucola
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Miesmuscheln

Muscheln unter fliessendem Wasser gut bürsten, Bart entfernen.

Öl in einer grossen Pfanne erwärmen. Schalotte, Knoblauch und Tomatenpüree andämpfen. Hitze erhöhen, Muscheln beigeben. Süsswein dazugiessen, zugedeckt unter Hin-und-her-Bewegen der Pfanne bei grosser Hitze 2 Min. dämpfen, bis sich die Muscheln öffnen, salzen.

Spaghettini

Teigwaren in siedendem Salzwasser al dente kochen, abtropfen. Tomaten und Olivenöl mit den Teigwaren mischen, würzen. Miesmuscheln und Rucola daraufgeben.

Gut zu wissen
Hinweis: Rohe offene sowie gekochte, geschlossene Muscheln wegwerfen. Sie sind ungeniessbar.
Dazu passen: Parmesanspäne.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!