Lammrack mit Erbslipüree

Lammrack mit Erbslipüree

Gesamt: 1 Std. 55 Min. | Aktiv: 40 Min.
Nährwert / Personen: 651 kcal
, Fett: 29 g
, Kohlenhydrate: 42 g
, Eiweiss: 47 g

Jetzt kommt Farbe auf den Teller: zartrosa Lammracks und goldgelbe Kartoffeln bekommen mit einer knallgrünen Erbsenpüree genau die richtige Portion Frühling an deine Seite. Da sieht man auf den ersten Blick, dass die drei perfekt zusammen passen. Und glaub uns – man schmeckt es auch!

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Fleisch

2 Lammracks (je ca. 400 g)
1EL Öl zum Braten
1TL Fleur de Sel
wenig Pfeffer

Kartoffeln

2EL Öl zum Braten
500g Frühkartoffeln, in Schnitzchen
3EL Paniermehl
3EL geriebener Parmesan
0.5TL Salz

Erbslipüree

500g tiefgekühlte Erbsli, angetaut
2EL Wasser
150g griechischer Jogurt
2EL Pfefferminze, grob geschnitten
1TL Zitronensaft
0.5TL Salz
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Fleisch

Fleisch ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 80 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch würzen, rundum ca. 5 Min. anbraten, erst wenden, wenn sich eine Kruste gebildet hat. Herausnehmen, auf die vorgewärmte Platte legen. Fleischthermometer so einstecken, dass er den Knochen nicht berührt.

Niedergaren: ca. 1 1⁄4 Std. in der Mitte des Ofens. Die Kerntemperatur soll ca. 55 Grad betragen. Das Fleisch kann anschliessend bei 60 Grad bis zu 30 Min. warm gehalten werden.

Kartoffeln

Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Kartoffeln zugedeckt ca. 8 Min. braten, offen ca. 4 Min. fertig braten. Paniermehl und Käse mischen, darüberstreuen, salzen.

Erbslipüree

Erbsli und Wasser in einer Pfanne heiss werden lassen, zugedeckt ca. 2 Min. köcheln. Jogurt, Minze und Zitronensaft beigeben, pürieren, salzen.

Gut zu wissen
Servieren: Fleisch tranchieren, mit Erbslipüree und Kartoffeln anrichten.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen