Ofen-Lachs mit Romanesco

Ofen-Lachs mit Romanesco

Gesamt: 1 Std. 15 Min. | Aktiv: 40 Min.
ohne Gluten, Low Carb
Nährwert / Personen: 665 kcal
, Fett: 53 g
, Kohlenhydrate: 6 g
, Eiweiss: 37 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Gemüse

800g Romanesco
2EL Olivenöl
0.5TL Fleur de Sel

Fisch

4 Lachsfilets ohne Haut (je ca. 160 g)
1EL Olivenöl
1EL Zitronensaft
0.25TL Pimentkörner, zerstossen
0.5TL Fleur de Sel

Dill-Sabayon

2 frische Eigelbe
2EL Orangensaft
80g Butter, in Stücken, kalt
2EL Dill
wenig Pimentkörner
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Gemüse

Romanesco mit einem Hobel in ca. 5 mm dicke Scheiben hobeln, auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Öl und Fleur de Sel darauf verteilen.

Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen.

Fisch

Lachs auf das Gemüse legen. Öl, Zitronensaft, Pfeffer und Fleur de Sel mischen, Lachs damit bestreichen.

Fertig backen: ca. 10 Min.

Dill-Sabayon

Eigelbe mit dem Orangensaft in einer dünnwandigen Schüssel verrühren, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis sich Rührspuren abzeichnen. Butter portionenweise unter Rühren beigeben, weiterrühren, bis die Sabayon cremig ist. Schüssel herausnehmen, Dill und Pfeffer darunterrühren, salzen, sofort mit dem Lachs und Romanesco anrichten.

Gut zu wissen
Dazu passt: Trockenreis

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!