Pouletgehacktes süss-sauer

Pouletgehacktes süss-sauer

Gesamt: 30 Min. | Aktiv: 30 Min.
Nährwert / Personen: 634 kcal
, Fett: 14 g
, Kohlenhydrate: 86 g
, Eiweiss: 39 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

100g weiche Dörraprikosen
1 Lauch
300g Basmatireis
4.5dl Wasser
0.5TL Salz
600g Hackfleisch (Poulet)
2EL Erdnussöl
wenig Pfeffer
2.5dl Wasser
1.5dl Austernsauce
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Aprikosen grob hacken, Lauch in Ringe schneiden. Reis im Sieb unter fliessendem kaltem Wasser so lange spülen, bis dieses klar ist, gut abtropfen. Wasser mit dem Reis, dem Salz und den Aprikosen aufkochen. Reis zugedeckt auf ausgeschalteter Platte ca. 15 Min. quellen lassen,

dabei Deckel nie abheben. Reis mit einer Gabel lockern.

Hackfleisch im heissen Öl portionenweise ca. 5 Min. braten,

herausnehmen, würzen. Wasser und Austernsauce in die Pfanne giessen, aufkochen. Hitze reduzieren, Lauch und Hackfleisch daruntermischen, zugedeckt ca. 5 Min. köcheln.

Gut zu wissen
Tipp: Mit frischen Korianderblätter garnieren

How-tos

Reis kochen

Reis kochen

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!