Kaffee
Foodlexikon

Kaffee

Alles andere als kalt

Kaffee gehört zu den Lieblingsgetränken der Schweiz. Weltweit schaffen wir es in die Top Ten der Kaffeetrinker. An der Spitze des Kaffeekonsums stehen die Finnen und Schweden. 2019 wurden 7,6 kg Kaffee pro Kopf in der Schweiz gebrüht. Lust auf eine frisch gebrühte Tasse Kaffee und ein paar interessante Kaffee-Fakten?

Kaffee Legende

Eine Legende aus dem 9. Jahrhundert besagt, dass Kaffee aus Äthiopien, genauer aus der Provinz Kaffa, stammt. Daher auch der Name. Ein Ziegenhirte soll beobachtet haben, wie seine Ziegen rote Beeren gefressen haben und danach putzmunter wurden. Seither trinkt die ganze Welt Kaffee.

Kaffee? nicht die bohne!

Obwohl man von Kaffeebohne spricht, ist Kaffee keine Bohne, sondern genau genommen eine Kirsche. Die Bezeichnung Kaffeebohne stammt laut Duden aus einer umgedeuteten Übersetzung aus dem arabischen «bunn» für die Kaffeebeere. Aus «bunn» wurde im Englischen «bean», was dann zu unserer « Kaffeebohne» führte.

Koffein

Je heller die Röstung, desto mehr Koffein hat der Kaffee. Hitze löst das Koffein – je stärker der Kaffee also geröstet wurde, desto weniger Koffein steckt in ihm.

Aromabombe

Experten können Hunderte Aromen aus einem sortenreinen Espresso herausschmecken. Von Melone, Nugat und Schokolade bis Brombeere, Pfirsich oder Akazienhonig.

Robusta oder Arabica?

Das sind die am häufigsten angebauten Kaffeesorten. Arabica ist die aromatischere Sorte, dafür hat Robusta die doppelte Menge Koffein. Espressomischungen weisen meistens einen überwiegenden Anteil Arabica und einen geringeren Anteil Robusta auf.

Der richtige Mahlgrad

Grundsätzlich kann man sagen: Je feiner die Bohnen gemahlen werden, desto schneller werden die Aromastoffe durch das Wasser gelöst. Werden feiner gemahlene Bohnen zu lange gebrüht, wird der Kaffee bitter und zu stark. Ist grober Kaffee zu kurz mit Wasser in Kontakt, wird das Ergebnis wässrig und sauer.

Top 3 Länder

Produzenten

  • Brasilien
  • Vietnam
  • Kolumbien

Kaffee-Trinker:

  • Finnland
  • Schweden
  • Island

Espresso

Der kleine, aromatische Kaffee, wie man ihn aus Italien kennt, ist Grundlage für weitere beliebte Kaffeespezialitäten:

  • Espresso: als Basis für weitere Spezialitäten 25 ml
  • Kaffee: mit heissem Wasser verlängerter Espresso
  • Cafè latte: Espresso + heisse Milch
  • Cappuccino: Espresso + aufgeschäumte Milch + Schaumhaube + Kakaopulver (fakultativ)
  • Flat white: doppelter Espresso + Milchschaum bis Tassenrand
  • Latte Macchiato: 1/3 heisse Milch + 1/3 Milchschaum + Espresso zum Schluss

DAZU PASSENDE THEMEN:

Passende Rezepte

Passende How-tos

Passende Beiträge

Bitte einloggen!

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und die Einkaufsliste auf allen Geräten speichern und noch weitere Vorteile nutzen.

Das Rezept wurde erfolgreich in deine Einkaufsliste unter myFOOBY gespeichert.

Das Speichern der Einkaufsliste ist leider fehlgeschlagen.

Bitte einloggen

Unter myFOOBY kannst du nicht nur deine gespeicherten Rezepte auf all deinen Geräten abrufen, sondern auch interessante Stories und helfende Kochanleitungen abspeichern und einfach darauf zurückgreifen.

Kochbücher auswählen:

Rezept entfernen?

Möchtest du dieses Rezept wirklich aus dem aktuellen Kochbuch entfernen?

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Neu: Unentschlossen? Swipe & Cook
schlägt dir zufällig Rezepte vor.