Basler Lummelbraten

Basler Lummelbraten

Gesamt: 1 Std. 5 Min. | Aktiv: 40 Min.
Low Carb
Nährwert / Personen: 372 kcal
, Fett: 12 g
, Kohlenhydrate: 7 g
, Eiweiss: 50 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Bratbutter zum Anbraten
800g Rindsfilets am Stück
1.5TL Salz
wenig Pfeffer
200g Rüebli, in Stücken
350g Sellerie, in Stücken
250g Lauch, in Stücken
1dl Weisswein
1dl Fleischbouillon
50g Emmentaler, gerieben
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Butter im Brattopf erhitzen. Fleisch würzen, rundum ca. 5 Min. anbraten, erst wenden, wenn sich eine Kruste gebildet hat. Herausnehmen, zugedeckt beiseitestellen. Wenig Bratfett in den Brattopf geben. Gemüse und alle Zutaten bis und mit Zwiebel ca. 5 Min. anbraten, Fleisch beigeben, Wein und Bouillon dazugiessen. Fleischthermometer an der dicksten Stelle des Filets einstecken.

Braten im Ofen: ca. 25 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Käse über den Braten streuen, ca. 10 Min. fertig braten. Die Kerntemperatur soll ca. 60 Grad betragen. Braten herausnehmen, vor dem Tranchieren zugedeckt ca. 10 Min. stehen lassen. Bratflüssigkeit absieben, mit dem Gemüse zum Braten servieren.

Gut zu wissen
Tipp: Der Original-Lummelbraten wurde ursprünglich mit Speckfett gespickt.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!