Rhabarber-Erdbeer-Trifle

Rhabarber-Erdbeer-Trifle

Gesamt: 1 Std. 55 Min. | Aktiv: 50 Min.
vegetarisch, ohne Gluten
Nährwert / Glas: 285 kcal
, Fett: 8 g
, Kohlenhydrate: 42 g
, Eiweiss: 9 g

Das braucht's

6 Glas

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

500g Rhabarber, geschält, in Würfeln, (ergibt ca. 200 g)
3EL Zucker
2EL Wasser
350g Erdbeeren, in Sechsteln
3 Eigelbe
60g Zucker
1EL Wasser, heiss
3 Eiweisse
1Prise Salz
70g glutenfreies Mehl (Schär)
5dl Milch
3EL Zucker
1EL Maizena
1 Vanilleschote, lägns aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
2 frische Eier
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für 6 Gläser von je ca. 2 1/2 dl

Und so wird's gemacht

Rhabarber mit Zucker und Wasser zugedeckt ca. 5 Min. knapp weich köcheln. Erdbeeren beigeben, Pfanne von der Platte nehmen, auskühlen.

Biskuitteig: Eigelbe, Zucker, Wasser ca. 5 Min. rühren, bis die Masse heller ist. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Mehl lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. Masse ca. 30 × 30 cm gross auf einem mit Backpapier belegten Blech ausstreichen.

Backen: ca. 5 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf ein Backpapier stürzen, Papier sorgfältig abziehen. Biskuit mit dem umgedrehten Blech zudecken, auskühlen. Mit einem runden Ausstecher in der Grösse des Glases 18 Rondellen ausstechen. Milch und alle Zutaten bis und mit Eiern verrühren, unter Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald die Masse bindet, Pfanne von der Platte nehmen, ca. 2 Min. weiterrühren. Creme durch ein Sieb in eine Schüssel giessen, abkühlen. Lagenweise Biskuit, Kompott und Vanillecreme in die Gläser einschichten, ca. 1 Std. kühl stellen.

How-tos

Eiweiss schlagen

Eiweiss schlagen

Rhabarber schälen

Rhabarber schälen

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen