Rehgeschnetzeltes mit Trauben und Polentaschnitten

Rehgeschnetzeltes mit Trauben und Polentaschnitten

Gesamt: 40 Min. | Aktiv: 40 Min.
Nährwert / Person: 484 kcal
, Fett: 18 g
, Kohlenhydrate: 42 g
, Eiweiss: 33 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettbossi.ch

Polenta

7 ½dl Gemüsebouillon
150g mittelfeiner Maisgriess
½EL Butter
Bratbutter zum Braten

Fleisch

Bratbutter zum Braten
1 Zwiebel, fein gehackt
200g blaue und weisse Trauben, halbiert, entkernt
500g geschnetzeltes Rehfleisch
1EL Weissmehl
1dl Rotwein
8 Wacholderbeeren, zerdrückt
1 ½dl Wildfond
1 ½EL Hagebuttenkonfitüre
¾TL Salz
wenig Pfeffer
25g Butter, in Stücken, kalt
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Polenta

Bouillon aufkochen, Mais einrühren, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei kleinster Hitze ca. 10 Min. zu einem dickflüssigen Brei köcheln. Butter daruntermischen. Polenta mit einem breiten Spachtel auf einem kalt abgespülten Blechrücken ca. 1 1/2 cm dick ausstreichen, auskühlen. Masse in Dreiecke schneiden. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Polenta portionenweise beidseitig je ca. 5 Min. knusprig braten, warm stellen.

Fleisch

Wenig Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Zwiebel andämpfen, Trauben kurz mitdämpfen, herausnehmen. Wenig Bratbutter in derselben Pfanne heiss werden lassen. Geschnetzeltes portionenweise beigeben, mit Mehl bestäuben, je ca. 2 Min. braten, herausnehmen, zugedeckt beiseitestellen. Wein in die Pfanne giessen, Bratsatz lösen, aufkochen, Wacholderbeeren beigeben, kurz mitköcheln. Fond oder Bouillon dazugiessen, aufkochen. Konfitüre darunterrühren. Sauce ca. 3 Min. köcheln, würzen. Pfanne von der Platte nehmen. Butter portionenweise unter Rühren beigeben. Dabei die Pfanne hin und wieder kurz auf die Platte stellen, um die Sauce nur leicht zu erwärmen, sie darf nicht kochen. Rühren, bis die Sauce cremig ist. Fleisch und Trauben wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen. Rehgeschnetzeltes auf vorgewärmten Tellern anrichten, Polenta dazu servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

20190627-fooby-magazin-8_de

Das neue FOOBY Magazin ist da!

Feinste Sommerlaune mit Glace-, Italien- und Grill-Inspirationen! Zudem warten tolle Gewinnspiele, feine Tipps fürs Picknick und Pizza-Vorschläge vom FOOBY Team auf dich. Die neue Ausgabe gibt es gedruckt in jeder Coopzeitung von dieser Woche oder in den Coop Filialen zum kostenlos mitnehmen. Oder du liest es dir direkt hier online durch!

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!