Randen in der Salzkruste

Randen in der Salzkruste

Gesamt: 1 Std. 25 Min. | Aktiv: 25 Min.
vegetarisch, ohne Gluten
Nährwert / Personen: 300 kcal
, Fett: 19 g
, Kohlenhydrate: 25 g
, Eiweiss: 6 g

Das braucht's

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

4 ProSpecieRara Chioggia Randen (ca. 700 g), ungeschält
2 Eiweisse, verklopft
1kg grobkörniges Meersalz
100g Crème fraîche
1EL Meerrettich, fein gerieben
1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale und 1/2 EL Saft
1Prise Salz
1 Bio-Zitrone, nur Zesten, zum Garnieren
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Randen ringsum mit Eiweiss bestreichen. Restliches Eiweiss mit dem Salz mischen. Ca. 1⁄3 davon auf ein mit Alufolie belegtes Blech geben. Randen darauf legen, mit restlichem Salz bedecken, gut andrücken.

Backen: Ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen. Crème fraîche, Meerrettich, Zitronenschale und -saft verrühren, salzen.

Gut zu wissen
Servieren: Randen aus der Kruste lösen, schälen, in Scheiben schneiden, mit der Sauce auf Tellern anrichten, evtl. garnieren.
Dazu passt: knuspriges Baguette.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

culinariaSpeichernFehlgeschlagen