Poulet-Nachos mit Jalapeño-Sauce

Poulet-Nachos mit Jalapeño-Sauce

Gesamt: 12 Std. 40 Min. | Aktiv: 40 Min.
Nährwert / Person: 876 kcal
, Fett: 53 g
, Kohlenhydrate: 48 g
, Eiweiss: 49 g

Ob als Snack zum Filmabend oder als Sharing-Plate für die gesellige Runde mit Freunden: mit frischem Mais und würzig mariniertem Poulet, wir diese fortgeschrittene Variante des Mexikanischen Klassikers überzeugen. Für eine frische und feurige Note werden die Nachos mit Koriander, und einer Jalapeno-Sauce serviert.

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettybossi.ch

Poulet marinieren

2 Knoblauchzehen, grob gehackt
1 Schalotte, grob gehackt
1 Limette, nur der Saft
¼dl Ananassaft
1EL Reisessig
2EL Olivenöl
1EL Tomatenpüree
½TL Piment
½TL Paprika edelsüss
¼TL Zimt
1Prise Muskat
3 Pouletbrüstli (je ca. 170 g)

Jalapeño-Sauce

200g Crème fraîche
¼Bund Koriander, fein geschnitten
1 Jalapeño, entkernt, in Würfeli
1EL Limettensaft
¼TL Salz
wenig Pfeffer

Poulet braten

1EL Öl zum Braten

Nachos

2 gekochte Maiskolben
1EL Öl zum Braten
200g Tortilla-Chips
150g Gruyère oder Cheddar, grob gerieben

Gratinieren:

1 Bio-Limette, in Schnitzen
¾Bund Koriander
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Poulet marinieren

Für die Marinade Knoblauch mit allen Zutaten bis und mit Muskat im Mixglas pürieren. Pouletbrüstli in eine Schale legen, Marinade darübergiessen, zugedeckt im Kühlschrank mind. 3 Std. oder über Nacht marinieren.

Jalapeño-Sauce

Crème fraiche mit Koriander, Jalapeño und Limettensaft verrühren, würzen. Sauce zugedeckt beiseite stellen.

Poulet braten

Poulet aus der Marinade nehmen, Marinade abstreifen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Pouletbrüstli beidseitig je ca. 2 Min. anbraten, Hitze reduzieren, beidseitig je ca. 6 Min. fertigbraten. Pouletbrüstli etwas abkühlen, das Fleisch mit einer Gabel zerzupfen.

Nachos

Von den Maiskolben die Körner abschneiden. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Mais ca. 1 Min. rührbraten. Tortilla-Chips auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, Mais und Pouletfleisch darauf geben, Käse darauf verteilen.

Gratinieren:

Ca. 7 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Vor dem Servieren mit Limettenschnitzen und Koriander garnieren. Jalapeño-Sauce dazu servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!