Chia Pudding mit Rhabarber-Apfelmus

Chia Pudding mit Rhabarber-Apfelmus

Gesamt: 3 Std. 15 Min. | Aktiv: 45 Min.
vegan, ohne Laktose
Nährwert / Person: 181 kcal
, Fett: 5 g
, Kohlenhydrate: 28 g
, Eiweiss: 3 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettbossi.ch

Chia Pudding

4 ½EL Chia-Samen
4dl Haferdrink
½EL Zucker

Apfelmus

500g Äpfel, geschält, in Stücken
1EL Zitronensaft
1TL Ingwer, fein gerieben

Rhabarbermus

200g rote Rhabarber, in Stücken
2EL Zucker
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für 4 Gläser mit Deckel von je ca. 3 dl

Und so wirds gemacht

Chia Pudding

Chia-Samen, Haferdrink und Zucker in einer Schüssel verrühren, zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen.

Apfelmus

Äpfel und Zitronensaft in einer Pfanne mischen, Zucker und Ingwer beigeben, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Min. köcheln, mit einer Gabel zerdrücken. ⅔ des Apfelmuses in die Gläser verteilen.

Rhabarbermus

Rhabarber und Zucker zum restlichen Mus beigeben, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Min. köcheln, etwas abkühlen, pürieren, auskühlen.

Anrichten

Chia Pudding nochmals gut verrühren, auf das Apfelmus verteilen, zugedeckt mind. 2 Std. kühl stellen. Kurz vor dem Servieren das Rhabarber-Apfelmus darauf verteilen.

Gut zu wissen
Vorbereiten: Chia Pudding einen Tag im Voraus zubereiten.
Tipp: Für den Extra-Knuspereffekt Granola darüberstreuen. Restliches Apfel- und Rhabarbermus in einem Müesli oder Jogurt verwenden.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!