Rösti mit Cervelat

Rösti mit Cervelat

Gesamt: 50 Min. | Aktiv: 50 Min.
ohne Gluten
Nährwert / Personen: 602 kcal
, Fett: 41 g
, Kohlenhydrate: 33 g
, Eiweiss: 24 g

Das brauchts

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Rösti

2 Cervelats, geschält
500g Gschwellti (fest kochende Sorte)
0.25TL Salz
0.5TL Curry
2EL Butter

Spiegelei

wenig Butter
2 Eier
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Rösti

Cervelat und Gschwellti an der Röstiraffel grob reiben, mit dem Salz und Curry gut mischen. Butter in einer

beschichteten Bratpfanne erhitzen. Kartoffelmischung beigeben, unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. anbraten. Rösti zu einem Kuchen formen. Rösti offen bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. weiterbraten, bis sich eine goldgelbe Kruste gebildet hat. Einen grossen flachen Teller auf die Pfanne legen. Rösti auf den Teller stürzen. Evtl. noch etwas Butter in die Pfanne geben, Rösti mit der noch ungebratenen Seite nach unten in die Pfanne zurückgleiten lassen, offen ca. 10 Min. fertig braten.

Spiegelei

Butter in derselben Pfanne warm werden lassen. Eier separat aufschlagen, in die Pfanne gleiten lassen, bei kleiner Hitze braten, bis die Eiweisse fest, die Eigelbe noch flüssig sind, würzen. Spiegeleier auf der Rösti servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!