Glutenfreie Crêpes mit Spinat

Glutenfreie Crêpes mit Spinat

Gesamt: 30 Min. | Aktiv: 30 Min.
vegetarisch, ohne Gluten
Nährwert / Person: 435 kcal
, Fett: 34 g
, Kohlenhydrate: 20 g
, Eiweiss: 11 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
kochen@bettbossi.ch

Teig

75g Kartoffelstärke
1Prise Salz
1 ½dl Milch
½dl Mineralwasser mit Kohlensäure
2 frische Eier
25g Butter, flüssig, etwas abgekühlt

Ausbacken

Bratbutter zum Braten

Sauce

3EL Olivenöl
3EL Aceto balsamico
¼TL Salz
wenig Pfeffer
100g Jungspinat

Crêpes

130g Brie, in dünnen Scheiben
1EL Baumnusskern, grob gehackt, geröstet
Zutaten online einkaufen

Und so wirds gemacht

Teig

Kartoffelstärke und Salz in einer Schüssel mischen, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Milch, Wasser, Eier und Butter verrühren. Flüssigkeit nach und nach unter Rühren mit dem Schwingbesen in die Mulde giessen, weiterrühren, bis der Teig glatt ist.

Ausbacken

Wenig Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. 1/4 Teig in die Pfanne geben, dass der Boden sehr dünn überzogen ist. Hitze reduzieren. Ist die Unterseite gebacken und löst sich von selbst, Crêpe wenden, fertig backen, zugedeckt warm stellen. Teig gut durchrühren, Vorgang 3-mal wiederholen.

Sauce

Öl und Aceto verrühren, würzen, 2 EL beiseite stellen. Rest mit dem Spinat mischen.

Crêpes

Crêpes 1-mal falten, mit Brie, Nüssen und Spinat füllen, nochmals falten, 1 Min. in der Bratpfanne erwärmen, beiseite gestellte Sauce darüberträufeln, warm servieren.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!