Apfelhälften mit Hackfleischfüllung

Apfelhälften mit Hackfleischfüllung

Gesamt: 35 Min. | Aktiv: 20 Min.
ohne Laktose
Nährwert / Personen: 479 kcal
, Fett: 26 g
, Kohlenhydrate: 35 g
, Eiweiss: 24 g

Das brauchts

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Äpfel

4 Äpfel, quer halbiert, Kerngehäuse entfernt
400g Hackfleisch (Rind)
2EL Petersilie, fein geschnitten
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1EL Senf
3EL Panko
1TL Salz
0.5TL Paprika
100g Bratspeck in Tranchen

Preiselbeer-Apfel-Sauce

100g Preiselbeeren aus dem Glas
0.5TL Thymianblättchen
Zutaten online einkaufen

Utensilien

Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet

Und so wirds gemacht

Äpfel

Äpfel bis auf einen ca. 1 cm breiten Rand aushöhlen. Fruchtfleisch grob hacken, beiseite stellen.

Äpfel in die vorbereitete Form stellen. Hackfleisch und alle Zutaten bis und mit Paprika in einer Schüssel mischen, von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Mit nassen Händen 8 gleich grosse Kugeln formen. Äpfel damit füllen. Bratspeck um die Äpfel wickeln.

Preiselbeer-Apfel-Sauce

Apfelfruchtfleisch mit den Preiselbeeren pürieren. Thymian beigeben.

Backen

Ca.15 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Preiselbeer-Apfel-Sauce darauf verteilen.

Gut zu wissen
Dazu passen: Reis oder Spätzli.

Unsere Empfehlung dazu

Weitere Vorschläge für dich

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!

Speichern fehlgeschlagen!