Cocktail mit grillierten Crevetten

Cocktail mit grillierten Crevetten

Gesamt: 25 Min. | Aktiv: 25 Min.
Nährwert / Personen: 143 kcal
, Fett: 10 g
, Kohlenhydrate: 4 g
, Eiweiss: 8 g

Zum Vorbereiten der Crevetten (wenn es nicht der Fischhändler tut) die Köpfe abziehen und die Crevetten schälen – die Flossen dabei nicht entfernen. Dann mit einer Messerspitze jeweils am Rücken entlangfahren und den Darm entfernen.

Rezept © Jamie Oliver | © 2015 Jamie Oliver Enterprises Limited; Fotograf: Dan Jones

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 19 29 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-17.00)

2 lange Holzspiesschen

8 geschälte rohe Crevettenschwänze (Bio)
wenig Olivenöl
wenig Pfeffer
wenig Meersalz

2 Bundzwiebeln
0.5 Gurke
1 Kopfsalat mit Herzen
50g Cherry-Tomaten

0.5Bund Basilikum
1 Avocado

3EL griechischer Jogurt
1EL Ketchup
wenig Worcestershire-Sauce
1 Zitrone
1EL Olivenöl
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
0.25TL Paprika

0.5Päckli Kresse
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

1. Falls hölzerne Spiesse verwendet werden, diese 1 Stunde vor der Verwendung in Wasser einweichen, damit sie nicht brennen.

2. Den Grill anzünden. Eine heisse und eine kühlere Seite vorbereiten.

3. Die Crevetten auf zwei Spiesse verteilen. Mit etwas Olivenöl beträufeln, mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen.

4. Für den Salat das knackigere Gemüse zuerst zerkleinern – Frühlingszwiebeln, Gurke und Salatherz putzen, dann mit den Kirschtomaten auf einem grossen Schneidebrett grob hacken.

5. Basilikumblätter abzupfen, einige kleine zum Garnieren beiseitelegen. Avocado halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch mit einem stumpfen Messer tief einritzen, die Stücke herauslösen.

6. Avocado und Basilikum auf das Brett legen und alles zusammen weiterhacken und mischen, bis ein ziemlich fein gehackter Salat entstanden ist.

7. Den Joghurt auf eine Seite des Bretts löffeln. Ketchup, ein paar Spritzer Worcestersauce, die Hälfte vom Zitronensaft, 1 EL natives Olivenöl extra und etwas Salz, Pfeffer und Paprika daraufgeben und spiralförmig hineinrühren.

8. Die Crevetten auf der kühleren Seite des Grills 2 Minuten garen, bis sie rosa werden. Wenden und nach 2 Sekunden den restlichen Zitronensaft daraufpressen – weiter wenden und grillen, bis sie süss, schön klebrig und gerade eben gar sind.

9. Die Crevetten vorsichtig von den Spiessen auf den Salat schieben. Mit Kresse und den restlichen Basilikumblättern bestreuen. Dazu passt gegrilltes Toastbrot besonders gut.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!