Healthy Sprout Lunch

Healthy Sprout Lunch

Gesamt: 13 Std. 10 Min. | Aktiv: 1 Std. 10 Min.
vegan, ohne Laktose, ohne Gluten
Nährwert / Personen: 739 kcal
, Fett: 41 g
, Kohlenhydrate: 70 g
, Eiweiss: 16 g

Manchmal arbeitet auch mein Mann, Nemi Wildbolz, mit mir im Home Office und wenn er das tut, wird er gnadenlos für die vegan kitchen eingespannt. Einen Lohn bekommt er nicht ausbezahlt, aber wenn er die ihm auferlegten Arbeiten zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt hat, übernehme ich das Kochen. Über Mittag soll es schnell gehen und doch muss es frisch, vollwertig und gesund sein. Dieser Healthy Sprout Lunch ist genau das Richtige.

Das braucht's

2 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

Kichererbsen und Hirse

8dl Wasser
40g Kichererbsen, getrocknet, ca 12 Std. eingeweicht, abgetropft
5dl Wasser
0.5TL Salz
150g Gelbhirse

Dressing

0.5 Bio-Zitrone
2TL Reisessig
1TL Kurkuma

Gemüse

0.5 Gurke
2 Mini-Lattiche
1 Fenchel
2EL Rapsöl
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
100g Mungbohnensprossen

Topping

3EL Leinöl
3TL Sesam
0.5 Bio-Zitrone
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Kichererbsen und Hirse

Wasser in einer kleinen Pfanne aufkochen, Kichererbsen beigeben, ca. 1 Std. weich kochen, abtropfen.

Wasser in einer kleinen Pfanne aufkochen, salzen, Hirse beigeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln. Pfanne von der Platte nehmen, ca. 5 Min. quellen lassen, abspülen, abtropfen.

Dressing

Von der Zitrone Saft auspressen, in eine Schüssel geben. Essig und Kurkuma beigeben, gut verrühren, Hirse beigeben.

Gemüse

Gurke längs vierteln, in Scheiben schneiden, Lattich und Fenchel in Streifen schneiden. Gurke und Lattich zur Hirse geben.

Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Sprossen mit dem Fenchel und den Kichererbsen ca. 5 Min. dämpfen, zur Hirse geben, mischen, würzen.

Topping

Öl darüberträufeln.Sesam darüberstreuen, Zitrone in Schnitze schneiden, darauf anrichten.

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!