Lachs mit grünen Nudeln

Lachs mit grünen Nudeln

Gesamt: 55 Min. | Aktiv: 25 Min.
Nährwert / Personen: 514 kcal
, Fett: 29 g
, Kohlenhydrate: 50 g
, Eiweiss: 33 g

Das braucht's

4 Personen

Hinweis:


Bitte beachte: Wenn du die Mengenangaben selbst anpasst, kann es passieren, dass dir das Rezept nicht perfekt gelingt. Die Mengenangaben und Koch-/Backzeiten der Zutaten werden im Text nicht automatisch angepasst. Bei Fragen zu den Mengenangaben bei diesem Rezept helfen dir die Kulinarik-Profis von Betty Bossi gern weiter:

Betty Bossi Koch-Center
+41 (0) 44 209 18 33 (CH-Festnetztarif)
(Mo-Fr 8.00-12.00)

4 Lachstranchen (je ca. 120 g)
1EL Rosmarinnadeln
1 Bio-Orange
1TL Kardamompulver
wenig Pfeffer
0.5 Eisbergsalat
250g Tagliatelle
Salzwasser, siedend
3EL Doppelrahmfrischkäse (z.B. Philadelphia)
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
nicht kalt gepresstes Olivenöl, zum Braten
0.5TL Fleur de Sel
wenig Pfeffer
Zutaten online einkaufen

Und so wird's gemacht

Lachstranchen nebeneinander in ein weites Gefäss legen. Rosmarin fein schneiden. Von der Orange die Schale abreiben, 2 EL Saft für die Nudeln beiseite stellen. Orangenschale mit restlichem Orangensaft, Kardamom und Pfeffer verrühren. Lachstranchen damit bestreichen, zugedeckt ca. 30 Min. im Kühlschrank marinieren.

Eisbergsalat in Streifen schneiden. Tagliatelle im Salzwasser al dente kochen, ca. 1 dl Kochwasser beiseite stellen. Tagliatelle abtropfen, zurück in die Pfanne geben. Beiseite gestelltes Kochwasser und Orangensaft dazugiessen. Salat und Frischkäse daruntermischen, nur noch heiss werden lassen, würzen.

Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Lachstranchen aus der Marinade nehmen, beidseitig je ca. 2 Min. braten, würzen, mit den Nudeln servieren

Gut zu wissen
Tipp: Eisbergsalat durch Lattich ersetzen.

How-tos

Kräuter schneiden

Kräuter schneiden

Unsere Empfehlung dazu

Ähnliche Rezepte

Bitte einloggen

Jetzt einfach und bequem mit Ihrer Supercard ID bei FOOBY einloggen und alle Funktionen und Vorteile nutzen.

Kochbücher auswählen:

Dieses Kochbuch existiert bereits.

Inhalt ganz entfernen?

Möchtest du diesen Inhalt wirklich aus all deinen Kochbüchern entfernen?

Erfolgreich gespeichert!